SCHULSOZIALARBEIT

 Im August 2012 wurde die Schulsozialarbeit an der Rudolf Steiner Schule Berner Oberland eingeführt.

 

Die Arbeitsgemeinschaft der Rudolf Steiner Schulen unterstützte die Schulsozialarbeit ideell und in den beiden ersten Jahren auch finanziell. Inzwischen wird sie aus dem eigenen Schulbudget finanziert.

 

 

Aufgaben der Schulsozialarbeit sind:

  • Unterstützung der Lehrkräfte und der Schulleitung 
  • Zusammenarbeit mit Klassen in verschiedenen Projekten
  • Interventionen in Klassen
  • Anlaufstelle für Schülerinnen und Schüler
  • Koordination zwischen Eltern, Schülern und ausserschulischen Hilfsangeboten
  • Stelle für Eltern, um Anliegen anzubringen und zu bearbeiten
  • Damit Eltern in einem Konfliktfall wissen, an wen sie sich wenden können, haben das Kollegium und der Vorstand einen Leitfaden erarbeitet:

 

Vorgehen bei Konflikten:

 

1.     Wenn Sie Probleme haben mit einer Klassenlehr – oder Fachlehrkraft, einer

Verwaltungsfachkraft oder einem Leitungsmitglied der Schule (Schulleitung, Vorstand, GesellschafterIn) suchen Sie zuerst das Gespräch mit den direkt Betroffenen. Dies gilt im gleichen Sinne umgekehrt, wenn ein Kollegiums – oder Schulleitungsmitglied mit Ihnen eine Differenz oder einen Konflikt hat.

 

2.     Falls weitere Schritte notwendig sind: Nehmen Sie Kontakt auf mit der Schulleitung,

mündlich oder schriftlich. Diese wird aufgrund Ihrer Kontaktaufnahme entscheiden, ob und an welcher Stelle der Konflikt weiter zu leiten ist (Schulsozialarbeit, Ombuds- oder Fachstelle)

 

3.     Sofern der Konflikt durch diese Stellen nicht gelöst werden kann, wird die Schulleitung

aufgrund der von den Fachstellen vorgeschlagenen Massnahmen das weitere Vorgehen entscheiden und Umsetzen.

 

Gegenwärtig teilen sich Rebecca Romano und Verena Gantner eine 50% - Stelle. Beide bringen Erfahrungen aus dem Arbeitsbereich der Schulsozialarbeit mit und verfügen über verschiedene Qualifizierungen (Pädagogik, GfK-Training, themenzentriertes Theater, Sozialtherapie, Systemische Beratung, Fachwirt Organisation&Führung Sozialwesen). 

 

Das Büro der Schulsozialarbeit befindet sich im Turmzimmer im Oberstufenanbau.
Sie erreichen uns unter: schulsozialarbeit@steinerschulebo.ch sowie telefonisch:
079 227 39 22 / 079 345 67 45.